Permalink

off

Beitrag von:
Geschrieben am: 07/11/2016

Erfolgreiche dritte Auflage der Skitouring & Freeriding Test Days

Skitouring & Freeriding Test Days in Sulden

Die Neuheiten der Wintersaison. Zum dritten Mal in Folge haben wir zu den „Skitouring & Freeriding Test Days“ geladen. In Zusammenarbeit mit der Alpinschule Ortler, der Skischule Sulden und den Bergbahnen Sulden wurde an diesem Wochenende getestet, was das Zeug hält. Trotz heftigem Schneefall kamen an die 200 Teilnehmer nach Sulden, um kostenlos die Neuheiten bekannter Marken zu testen: Von Ski und Skischuhen über ABS- und Lawinen-Rucksäcken bis hin zu Lawinenverschüttungsgeräten. Das Tolle war, dass alles vor Ort, sprich auf der Piste, probiert werden konnte. Auf diese Weise konnte man auf Anhieb welches Material zu einem passt.

Umgang mit der Notfallausrüstung. Verfeinert wurde an den beiden Tagen auch das Wissen rund ums Risikomanagement. Die erfahrenen Bergführer der Alpinschule Ortler zeigten den Teilnehmern, wie man mit der Notfallausrüstung umgeht, wie man mit LVS-Geräten nach Lawinenverschütteten sucht oder wie man den Lawinenlagebericht richtig liest. „Das Thema Risikomanagement wird immer wichtiger. Die Vorbereitung ist das Um und Auf. Eine gute Kondition allein reicht nicht aus“, sagt Hubert Wegmann, der Leiter der Alpinschule Ortler. Wer im freien Gelände unterwegs sein möchte, sollte sich also auch entsprechend gut ausrüsten. „Zur Grundausrüstung zählen Sonde, Schaufel und ein LVS-Gerät. Als Zusatzausrüstung empfiehlt sich ein ABS-Rucksack. Wobei ein gewisses Restrisiko natürlich immer bleibt, umso wichtiger ist es den Lawinenlagebericht gut zu
studieren und richtig zu interpretieren“, so Wegmann.

Tipps von Profis. Damit das Risiko überschaubar bleibt, ist auch die richtige Skitechnik ungemein wichtig. Dafür gingen die Skilehrer der Skischule Sulden zwei Tage lang mit den Skitourengehern und Freeridern auf die Piste und zeigten ihnen wertvolle Tipps und Tricks.

Hier einige Impressionen der MountainSpirit Skitouring & Freeriding Test Days 2016/17